Change Management

Dieser Forschungsbereich untersucht, wie sich die Organisationsgestaltung durch den Einsatz von KI-Lösungen verändert. Im Fokus stehen insbesondere Lösungsansätze zur Transformation von Organisationen und die notwendige Weiterentwicklung der Unternehmenskultur. Dabei ziehen wir Kommunikationsmodelle, neue Beteiligungsmöglichkeiten, die Mitarbeitermotivation, die Zusammenarbeit heterogener Gruppen ebenso wie die Definition von Rollenprofilen und Verantwortlichkeiten, rechtliche Rahmenbedingungen sowie ethische Fragen in Betracht.

Zunächst werden Herausforderungen und Unterstützungsbedarfe in Unternehmen sowohl aus technologischer als auch aus sozialer Perspektive identifiziert. Dabei gilt es beispielsweise, Ursachen für eine geringe Akzeptanz eingeführter KI-Systeme, Vorbehalte und Ängste der Mitarbeitenden und organisationale Rahmenbedingungen zu analysieren. Auf dieser Grundlage werden dann Lösungswege konzipiert und organisationale Veränderungsprozesse unterstützt.

Panelumfrage: Ihre Möglichkeit, die digitale Transformation mitzugestalten

Nutzen Sie unsere Panelumfrage, um Change Management mitzugestalten. Quelle: Universität Paderborn

Wie kann KI im Unternehmen einen Mehrwert generieren? Wie steht es um die Akzeptanz innerhalb der Belegschaft und wie kann sie gesteigert werden? Wie kann die Interaktion zwischen Mensch und KI gefördert werden? Um Aussagen darüber treffen zu können, wie KI die Arbeitswelt von Morgen verändert, müssen wir erst einmal die Arbeitswelt von heute verstehen.

Die jährlich geplante Panelbefragung soll ein Grundstein unseres Verständnisses sowie ein Maßstab zur Evaluierung des jährlichen Fortschritts in diesem Forschungsfeld sein. Daher hat die Befragung zum Ziel, den Menschen in den Mittelpunkt der KI-Forschung zu rücken.

Der Mehrwert für Unternehmen

Jedes Unternehmen und jeder Mitarbeitende hat die Möglichkeit, Teil unserer Studie zu sein, wodurch ein detaillierter Überblick über den bisherigen Status Quo des Einsatzes von KI innerhalb der Wirtschaft sowie einzelner Unternehmen entwickelt wird. Ebenso können durch die Generierung eines persönlichen Codes Aussagen über die Zeit hinweg verknüpft werden, ohne allerdings die Anonymität einzelner Personen zu gefährden. Durch die Untersuchung besteht also die Chance, Rückschlüsse auf die digitale Transformation zu ziehen, einen Benchmark in diversen Branchen zu setzen und die Entwicklung von KI im Laufe des Projekts zu messen. Abschließend stellen wir den mitmachenden Unternehmen auf Wunsch gern Benchmarks zur Verfügung.

Zur Umfrage